Home

Entdecken der Freiheit

mit Renée Oswald

Herzlich Willkommen im offenen Raum von Neugier und Lernen!

Dies ist die Einladung, im Kontakt die grundlegende Freiheit und Lebendigkeit zu entdecken, die unser Lebensrecht und vollkommen real ist.

Einzelgespräche

Da sein, reden, Atem holen, sich bewegen. Selbstwahrnehmung im weitesten Sinne. Loyalität mit dem eigenen Erleben – und die ganze Lebensform, der Organismus findet Lösungen, beginnt sich zu lösen. In Verbindung mit ganz praktischen Klärungen für das Zusammenleben mit Kindern können diese Begegnungen für Eltern entlastend und befreiend sein.

Gitarre spielen

Wie kann Spielen und Lernen ungetrennt voneinander bleiben? Oder wieder werden?

Musizieren für alle Altersklassen – allererste Versuche, eigene musikalische Wünsche, Improvisation, Gitarrenmusik aus fünf Jahrhunderten, Liedbegleitung, Notieren eigener Einfälle und Realisieren von musikalischen Strukturen mit Instrument, Stimme und Körperpercussion, Bewegen von Blockaden im musikalischen und motorischen Verhalten – wir finden gemeinsam heraus, wo dein persönlicher Focus liegt.

in Berlin, Prenzlauer Berg und Kreuzberg

Yoga des Seins

Was geschieht, wenn du dich selbst einfach mal in Ruhe lässt? Das Leben ist schon da. Es atmet, spürt, denkt, räkelt sich, spricht – und ist unablässig in Bewegung!

Nachdem unsere tradierte Kultur uns gelehrt hat, weder ganz bei dem zu sein, was wir gerade tun, noch ganz bei dem, worüber wir dabei gerade nachdenken und schon gar nicht im Empfinden und mit allen Sinnen erleben, dass wir gerade vollständig da sind – ob wir es nun wahrnehmen oder nicht – nachdem wir also all das gelernt haben, was uns permanent Kraft kostet, können wir nun die Teile unseres Erlebens liebevoll und gemeinsam in der Gruppe wieder zusammensetzen – und staunen über den Energiezuwachs, der so lange geduldig auf unsere Präsenz gewartet hat! Die Lebensenergie dieses wundervollen Organismus wittert Freiheit und darf wieder fließen, strömen, schwingen, klingen… sensorisch integrieren durch Vernetzung von Bewegung, Spüren auch der tief Halt gebenden Körperstrukturen und Sprache.

samstags 11 bis 13 Uhr in Berlin, Prenzlauer Berg – Teilnahme nach Voranmeldung!

SpielRaum

nach Emmi Pikler

Was geschieht, wenn Elternliebe vollständig in die Pflege des Kindes, in die Schaffung eines Raumes von Geborgenheit und in die Bereitstellung dessen fließt, was das Kind genau jetzt voller Lebensfreude zu erforschen bereit ist? Überraschung, tiefes Staunen und jede Menge Anlässe zur Freude über das, was auftaucht. Auch Erwachsene können endlich wieder tief atmen im Erkennen, wie viel von der permanenten Anspannung einfach wegfällt. Weil das Leben selbst natürlich lebenslang lernt.

für Eltern mit Kindern zwischen vier Monaten und zwei Jahren, in Berlin-Prenzlauer Berg

Renée Oswald

Fasziniert und erstaunt würdige ich die Unendlichkeit des Erlebens, des Lernens in seiner permanenten Präsenz. Empfinde Dankbarkeit als tiefen Kontakt zu dem, was ist. Und widme meinen Dank an die vielen berührenden Wegbegleiter*innen dem Wohl der Lebewesen.

seit 1983 kontinuierliche Gitarrenunterrichtspraxis für Interessierte jeden Alters, mit Focus auf Improvisation und dem Bewegen von Blockaden im musikalischen und motorischen Verhalten

seit 2004 SpielRaum nach Emmi Pikler für Säuglinge und Kleinkinder, auf Wunsch mit intensiver Begleitung der Eltern

seit 2009 Massagepraxis

seit 2012 Einzeltermine und Kleingruppen für Erwachsene zum gemeinsamen Erforschen von Lebendigkeit und Freiheit

Aus- und Fortbildungen

  • Studium Konzertgitarre und Musiklehre an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin
  • Pädagogik von Maria Montessori in Kindergarten und Schule, Diplomkurs der Montessorivereinigung, Sitz Aachen (Mitglied der AMI)
  • Säuglings- und Kleinkindpädagogik von Emmi Pikler
  • Selbsttätige Entwicklung frühkindlicher Musikalität
  • Natürliche Sinnes- und Bewegungsentfaltung nach Elsa Gindler und Elfriede Hengstenberg
  • Authentische Kommunikation in Familie, Kindergarten, Schule und Beratung
  • zertifizierte Fortbildung Kalifornische Massage
  • kontinuierliche Fortbildung zur somatischen Phänomenologie von Konditionierungen und zu den Möglichkeiten der Selbstregulierung über Bewegung, Selbstwahrnehmung, sprachliche Reflexion, Tiefenmuskulatur und Faszien

Kontakt

Bei Fragen und zur Terminabsprache schreib mir gern an:

renee.oswald@posteo.de

Photo by TheFacesISeek (Saptarshi) on Pexels.com